<
pro Person ab € 469

Entdecken Sie lappländisches Design im Szeneviertel von HelsinkiLappländische Tage in Helsinki

3 Nächte Helsinki

Das Anfang 2019 eröffnete Lapland Hotel Bulevardi liegt an der gleichnamigen Straße im Zentrum von Helsinki und vereint die Vorteile eines exklusiven Stadthotels mit dem Charme lappländischen Designs. Unweit des Hotels finden Sie viele kleine Boutiquen, Restaurants und Bars. Der Hauptbahnhof ist ca. 1 km entfernt.

Höhepunkte - Ausgewählte Highlights Ihrer Reise

Stadtrundgang mit S. Tschirpke

Besuch der Rentiere im Nuuksio Nationalpark

Tischreservierung im Finnischen Restaurant Savotta (optional)

Übernachtung bei den Rentieren in einer Iglu-Hütte aus Holz (optional)

Huskysafari mit Schlitten, Roller oder Kart (optional)

Tischreservierung im Lappländischen Restaurant Saaga (optional)

Reiseverlauf

  1. Tag 1: Willkommen in Helsinki

    Eigene Anreise nach Helsinki, auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen gerne ein Flugangebot ab Ihrem Wunschflughafen oder ein Angebot für die Anreise per Fähre ab Travemünde - Sprechen Sie uns an!

    Angekommen in in Helsinki beziehen Sie Ihr Hotel in der trendigen Bulevardi-Straße. Sie treten ein ins Lapland Hotel und fühlen sich umgehend wie in einer anderen, heileren Welt. Der Gründer der Hotelgruppe hatte sich zum Ziel gesetzt, mit dem Bulevardi ein urbanes Hotel entstehen zu lassen, das mit zum Besten gehört, dass Finnland bisher gesehen hat. Entdecken Sie selbst wie durchdacht dieses Konzept umgesetzt wurde.

  2. Tag 2: Die Stadt entdecken

    Nach dem leckeren lappländischen Frühstücksbüffet gehen Sie gut gestärkt auf Entdeckungstour in die Stadt. Das Wahrzeichen der Stadt - der Dom, der quirlige Marktplatz oder die Einkaufsmeile Esplanade - alles ist gut fußläufig erreichbar. Mit Ihrem deutschsprachigen Stadtführer tauchen Sie weiter ein in die Geschichte und vor allem auch in aktuelle Themen Finnlands.

    Für den Abend reservieren wir optional und kostenfrei, gerne einen Tisch im Finnischen Restaurant Savotta für Sie. Das Restaurant legt besonderen Wert darauf, nur finnische Zutaten von sorgfältig ausgewählten Lieferanten zu verwenden. Unsere Empfehlung für Sie: Rentier, entweder geschmort oder gebraten!

  3. Tag 3: Besuch im Nuuksio Nationalpark mit seinen Rentieren

    Das morgendliche Frühstück im Kultá (das Wort heißt im finnischen Gold oder auch Liebling) Restaurant lässt keine Wünsche offen. Schon das Auge wird durch ausgewähltes Pentik-Porzelan verwöhnt. Warme Speisen werden in der dahinterliegenden, offenen Küche zubereitet.

    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (nicht im Reisepreis enthalten) brechen Sie auf in Richtung Norden nach Espoo. Die U-Bahn braucht nur etwa 25 Minuten nach Espoo. Hier können Sie z.B. Zwischenstation machen, um das Espoo Mueum of Modern Art zu besuchen. Oder Sie fahren direkt mit dem Bus weiter in den Nuuksio Nationalpark - noch einmal etwa 25 Minuten.

    Der Bus hält nur wenige Schritte vom Rentierpark entfernt. Hier leben insgesamt 7 Tiere schon seit einigen Jahren und erfreuen Jung und Alt. Sie können die Tiere mit Flechten füttern und einige sind auch so zahm, dass sie sich streicheln lassen.

    Zum Programm gehört auch Stockbrotgrillen über dem Lagerfeuer in der Kota und Kaffee, Tee oder heißer Beerensaft. Souvenirs rund um Husky, Rentier und Co. können vor Ort erworben werden.

    Anschließend können Sie noch eine kleine Wanderung auf markierten Wegen des Nationalparks unternehmen. Mit Bus und Bahn geht es wieder zurück in die Stadt.

    Für den Abend reservieren wir optional und kostenfrei gerne einen Tisch im Lappländischen Restaurant Saage für Sie. Wir empfehlen die verschiedenen Fischspezialitäten vom großen, mit Eis gefüllten, Holzboot. Als Höhepunkt kann hier auch Bärenfleisch probiert werden.

  4. Tag 4: Ende Ihres Städtekurztrips oder Verlängerung?

    Wie schade, dass die lappländischen Tage in Helsinki schon wieder vorbei sind.

Ihre Unterkunft

Lapland Hotels BulevardiLappländisches Design im Szene-Viertel von Helsinki

Das Anfang 2019 eröffnete Lapland Hotel Bulevardi liegt an der gleichnamigen Straße im Zentrum von Helsinki und vereint die Vorteile eines exklusiven Stadthotels mit dem Charme lappländischen Designs.

Leistungen

Inklusive

  • 2 Erwachsene im Doppelzimmer Comfort inkl. Frühstück
  • Stadtrundgang mit S. Tschirpke
  • Besuch der Rentiere im Nuuksio Nationalpark

Auf Wunsch

Folgende Wunschleistungen können hinzugebucht werden:

  • Economy-Flug nach / von Finnland, Preis auf Anfrage
  • Tischreservierung im Finnischen Restaurant Savotta
  • Übernachtung bei den Rentieren in einer Iglu-Hütte aus Holz
  • Huskysafari mit Schlitten, Roller oder Kart
  • Kinderermäßigung im Nuuksio Nationalpark
  • Tischreservierung im Lappländischen Restaurant Saaga

Weitere Informationen

Achtung! Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!

Einreisevorschriften: Jeder Reiseteilnehmer aus einem EU-Land muss über ein bei der Ausreise gültiges Reisedokument in Form eines Reise-Passes oder eines Personalausweises verfügen. Bürger der Schweiz können mit einem gültigen Reise-Pass nach Finnland einreisen.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

Karte

Bitte beachten Sie: Diese Karte dient nur zur Orientierung. Die exakte Lage aller Reisebestandteile kann nicht angegeben werden.