<

Hotel EpoqueZurück ins 20. Jahrhundert - Ihr Hotel in einem alten Zollgebäude.

Erleben Sie finnische Tradition gepaart mit schwedischem Einfluss in einer charmanten Region Westfinnlands.

Die am Bottnischen Meerbusen gelegene Stadt Jakobstad trägt bis heute sowohl einen schwedischen als auch einen finnischen Namen. Die Gräfin Ebba Brahe benannte die Stadt 1652 nach ihrem verstorbenen Mann Jacob de la Gardie. Die Finnen behielten jedoch den Namen Pietarsaari bei.

Das Hotel Epoque finden Sie nur 5 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt in einem alten Zollgebäude, von dem aus Sie die romantische und grüne Umgebung erkunden können. So wohnen Sie: Alle Zimmer sind mit einem Flachbild - TV, Minibar, einem Safe, einem Bad mit WC/Dusche oder Badewanne, Haartrockner sowie mit Zubehör für die Zubereitung von Kaffee und Tee ausgestattet. Einige der Zimmer haben einen schönen Blick auf den Park. Für mehr Luxus gibt es auch jeweils drei größere Zimmer auf jeder Etage mit Badewanne oder eigener Sauna, die auch als ein großes Apartment für 5 - 7 Personen gebucht werden können.

Standard Einzelzimmer 15 - 20 m² mit Dusche Standard Doppelzimmer 20 - 24 m² für 2 oder 3 Personen, einige mit Badewanne De Luxe 30 - 46 m², luxuriöse Zimmer mit Badewanne oder eigener Sauna

Neben den modernen Zimmern gibt es auch gemütliche Apartments im skandinavischen Stil nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt:

Apartment mit einem Schlafzimmer, 57 m², mit Wohnzimmer, Küche mit Besteck und Zubereitungsmöglichkeiten für Kaffee und Tee, Wasserkocher Badezimmer, eigener Sauna und Glasbalkon

Studio Appartment, 40 m², eine Mischung aus skandinavischem Wohnen und französischem Küstenflair mit Badezimmer und Küche.

Ausstattung: Das Hotel bietet kostenlose Parkplätze und frei zugängliches WLAN. Das Hotelrestaurant bietet internationale Gerichte a la carte, die Lounge Bar lädt auf ein leckeres Getränk ein und das morgendliche Buffet sorgt für einen gestärkten Start in den Tag.

Aktivitäten: Die über 360 Jahre alte Stadt bietet viele Sehenswürdigkeiten. Sie finden viele Gebäude im Jugendstil und typisch finnische Holzhäuser in Skata, die, gepaart mit seiner maritimen Geschichte, einen für kulturhistorisch Interessierte einen wertvollen Aufenthalt bieten. Empfehlenswert ist vor Allem das Museum für Arktisforschung. Das lebendige Zentrum ist sehr beliebt für viele kulturelle Veranstaltungen und charmanten Cafés und Restaurants. Unweit vom Hotel befindet sich der botanische Garten Skolparken mit ca. 1000 verschiedenen Pflanzenarten und ist als nördlichster botanischer Garten definitiv einen Besuch wert. Die Sieben-Brücken-Schären, die sich nördlich der Stadt bis nach Kokkola erstrecken, bieten für Naturfreunde abwechslungsreiche und bezaubernde Erlebnisse.

Lage: Die Stadt befindet sich fast 500 km nördlich von Helsinki zwischen Vaasa und Kokkola an der Westküste Finnlands. Der Botanische Garten liegt nur 100 m vom Hotel Epoque entfernt. Der Bahnhof liegt 11 km südlich von Jacobstad.

 
Jakobsgatan 10, 68600 Jakobstad, Finnland(FIN)

Auf folgenden Reisen übernachten Sie im Hotel Epoque

pro Person ab € 499